VG Wort Vorpixel Homoeopathie
       
 

Praxis für Homöopathie
Thomas Mickler
Heilpraktiker
Hardenbergstr. 2
D-45472 Mülheim an der Ruhr
Tel. 0208-3881234

++ Wie Sie meine ++
++  Praxis finden   ++

 

     Homöopathie-
     Info
   
  Home
Aktuelles
FAQ
Gesundheit
Arzneimittel
Literatur
Geschichte
Therapeuten
Fallbeispiele
Potenzierung
Humor
Download
Suche
   
  Links
Gästebuch
Feedback
Kontakt
Impressum
 
  Für KollegInnen
Fortbildung
Supervision
Download
 
 
Homöopathie - Info

Homöopathie -  Überblick und Einführung


Willkommen auf der Homepage der Praxis von Thomas Mickler, Heilpraktiker in Mülheim an der Ruhr - Heißen

Seit 1999 finden Sie hier Informationen über die Homöopathie Samuel Hahnemanns. Was ist Homöopathie eigentlich genau und was kann sie leisten? Hier finden Sie umfangreiche Informationen über die Homöopathie Hahnemanns - die klassische Homöopathie, geschrieben für Patienten und für alle an der Homöopathie Interessierten.

Kirschlorbeer - eine in der Homöopathie als Medizin verwendete giftige PflanzeFast jedem ist der Name Homöopathie irgendwie vertraut, fast jeder verbindet irgendwas damit. Doch viele haben dann doch keine so richtige Vorstellung davon, worum es dabei eigentlich geht. Oft suchen Menschen nach längerer erfolgloser konventioneller Behandlung von Erkrankungen, die als schwer beeinflußbar bzw. als kaum heilbar gelten - wie z. B. Heuschnupfen oder andere Allergien, Neurodermitis, rheumatische Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen, chronische Rückenschmerzen, Magen- und Darmerkrankungen, chronische Mandelentzündungen oder immer wiederkehrende Mittelohrentzündungen bei Kindern usw. -  nach Behandlungsmöglichkeiten in der so genannten Alternativmedizin. Die Homöopathie, begründet durch den sächsischen Arzt Samuel Hahnemann (1755 - 1843), ist eine davon.


Informationen zur meiner Praxis gibt es jetzt auch auf Facebook:

 

Aktuelles
Neuigkeiten, Informationen rund um die Homöopathie, Neuerungen auf diesen Seiten.

FAQ - Häufig gestellte Fragen
Antworten auf immer wieder gestellte Fragen zur Homöopathie.

Gesundheit und Krankheit aus Sicht der Homöopathie
Die Homöopathie unterscheidet sich in ihren Sichtweisen, die hier dargestellt werden sollen, oft von denen der Schulmedizin und auch von anderen, naturheilkundlichen Therapien. Sie hat wie die chinesische Medizin ein eigenes "Denksystem".

Bryonia alba - Zaunrrübe Arzneimittel: Arnica montana
Sie können als Beispiel für eine in der Homöopathie gebräuchliche Arznei das "Arzneimittelbild" von Arnica montana (Bergwohlverleih) lesen.

Literaturliste
Eine Auswahl an Büchern und Ratgebern für Patienten und Ineressierte. Teilweise knapp das Wichtigste erklärend, teilweise ausführlicher.

Adressen
Adressen von homöopathisch arbeitenden Heilpraktikern und Ärzten in Ihrer Wohnortnähe.

Geschichte
Die Idee der Homöopathie anhand ihrer Geschichte, welche eng mit der Person Samuel Hahnemanns verknüpft ist. Was viele nicht wissen: Hahnemann war ein allgemein anerkannter Arzt und Wissenschaftler, bevor er die Homöopathie entwickelte!
Hahnemanns Artikel "Versuch über ein neues Prinzip zur Auffindung der Heilkräfte der Arzneisubstanzen ..." in zwei Teilen. Mit dieser Veröffentlichung in der damals wohl angesehensten Medizinzeitschrift nahm die Geschichte der Homöopathie 1796 ihren Anfang. Sie können auch nur einen Auszug der wichtigsten Textstellen des Artikels lesen.
Oder lesen Sie einen Text, den Hahnemann an seine Kritiker schrieb.

Fallbeispiele
Die Fallbeispiele demonstrieren die Möglichkeiten und die Vorgehensweise in der homöopathischen Therapie. Einige Fälle aus älterer Literatur (die heute mit denselben Mitteln wie damals behandelt würden) werden ergänzt durch aktuelle Fallbeispiele.

Potenzierung - Herstellung der Arzneien
Wie werden die Arzneien der Homöopathie hergestellt? Der wohl umstrittenste Aspekt der Homöopathie, die so genannte Potenzierung von Arzneimitteln, wird hier näher beleuchtet.

Download
Hahnemanns Grundlagenwerk der Homöopathie, das "Organon der Heilkunst", in dem alles Wesentliche zur Homöopathie niedergelegt ist, können Sie hier finden. Es ist heute nicht weniger aktuell als vor 200 Jahren! Ein Muß für jeden, der sich tiefergehend mit der Homöopathie auseinandersetzen will (übrigens auch für ernstzunehmende Kritiker zu empfehlen!).
Hahnemanns Artikel in Hufelands Journal, mit dem er seine Ideen 1796 erstmals der Öffentlichkeit präsentierte: Versuch über ein neues Prinzip zur Auffindung der Heilkräfte der Arzneisubstanzen.
Einige Informationen über Adolph Lippe, der über 40 Jahre parktizierte und einigen als erfolgreichster Homöopath des 19. Jahrhunderts gilt.

Links
Hier finden Sie Links zu aufschlußreichen Fallbeschreibungen, zu ausgewählten Internetseiten, Fachorganisationen, Versandbuchhandlungen, Verlagen, einige Seminare usw.

Feedback
Feedback-Formular mit 5 kurzen Fragen, Sie können auch nur einen Kommentar abschicken. Ihr Feedback hilft, Ihre Interessen und Bedürfnisse bei der zukünftigen Gestaltung dieser Seiten zu berücksichtigen.

Kontakt
Wenn Sie Fragen haben, die durch die Lektüre der Seiten nicht beantwortet werden, finden Sie die Kontaktadresse in der Navigationsleiste unter "Kontakt". Fragen wie "Wissen Sie ein Mittel für oder gegen..." können leider nicht beantwortet werden: eine Fernbehandlung ohne Kenntnis der näheren Umstände ist erstens fahrlässig und zweitens in Deutschland sinnvollerweise gesetzlich verboten.

Kommentare / Gästebuch
Lesen Sie Kommentare zu diesen Seiten und schreiben Sie Ihre eigene Meinung zu diesen Seiten. Oder schreiben Sie einfach so ins Gästebuch, z.B. über Ihre eigenen Erfahrungen mit Homöopathie...?



Suche auf www.mickler.de


www.mickler.de unterstützt diese Kampagne: Deine Stimme gegen Armut

Aktuelles:

20.09.2017

Unser "kleiner kwibus" wurde von Chiron Austria jetzt zum Buch des Monats gekürt - wir freuen uns. In Deutschland können Sie den Kalender direkt ab Verlag portofrei bestellen.

Buch des Monats kleiner kwibus

 

06.09.2017

Nach den beiden Kalendern der Jahre 2007 und 2009 erscheint nun endlich wieder ein neuer "kleiner kwibus", der Homöopathie-Kalender mit einem Blatt für jeden Tag, herausgegeben von Thomas Mickler und Stefan Reis.
Wir freuen uns sehr, dass er irgendwann in den nächsten Tagen lieferbar sein wird. Wir sind schon sehr gespannt.

der kleine kwibus 2018

Weitere Infos unter www.kwibus-verlag.de

05.09.2017

Die Cholera fördert die Liebe zur Homöopathie ungemein“, so schrieb der homöopathische Arzt Karl Julius Aegidi, Leibarzt der Prinzessin Luise von Preussen, 1831 in einem Brief an seinen Lehrer Samuel Hahnemann. Nicht zuletzt durch die unglaublichen Erfolge der Homöopathie bei der Behandlung der Cholera sollte sie sich über ganz Europa ausbreiten und einem breiten Publikum bekannt und wertvoll werden.
Gerade bei der Behandlung von Epidemien, den großen Plagen der Menschen, hat sich die Homöopathie in den letzten 200 Jahren oft als lebensrettend erwiesen, und das nicht nur bei der Cholera.
Sehr viele unabhängige Statistiken, amtliche Meldungen und Berichte belegen die hilfreiche Wirkung bei der Behandlung von Epidemien.

Ein Artikel dazu erschien im Homöopathie Ratgeber 01/2017 Magen-Darm-Erkrankungen, Marvi Verlag::
Thomas Mickler, "Cholera fördert die Liebe zur Homöopathie." Download des Artikels hier Artikel Epidemien

 

05.09.2017 ARCHIV DER AKTUELLEN MELDUNGEN

Ergänzungsvorschläge, Anregungen und Kritik sind willkommen. praxis@mickler.de


Sprechstunden nach telefonischer Vereinbarung

Mo. 10:00 bis 20:00 Uhr
Di. - Do. 10:00 bis 18:00 Uhr
Fr. 10:00 bis 17:00 Uhr

Telefonsprechzeit Mo. - Fr. von 12:00 bis 13:00 Uhr
Telefon:  0208 - 3881234

Um immer genügend Zeit für jeden Patienten zu haben, werden Termine nur nach Vereinbarung vergeben, also keine offene Sprechstunde. Deshalb haben Sie normalerweise eine Wartezeit von höchstens 15 Minuten.

Für Patienten bin ich auch über Mobiltelefon erreichbar, insb. bei der Behandlung von Kindern auch am Wochenende.

Für den Urlaub gibt es immer eine Praxisvertretung. Die Praxis ist sowohl von Essen Hbf als auch von Mülheim an der Ruhr Hbf mit der U18 in ca. 10 Minuten erreichbar, auch viele Linienbusse fahren den Marktplatz Heißen-Kirche an. Für die Anfahrt mit dem eigenen PKW gibt es zwei Parkplätze im Hof hinter der Praxis, gekennzeichnet mit Praxisgemeinschaft Homöopathie.


Photo des Sprechzimmers

Wegbeschreibung zur Praxis (zum Herunterladen)

 

 
   
Alle Seiten sind so gestaltet, daß sie auch gut "offline" lesbar sein sollten - deshalb wurde bewußt darauf verzichtet, sie in kleine Häppchen aufzuteilen. Sie sind einfach gehalten, so daß sie mit jedem Browser lesbar sein sollten - auch ohne trickreiche Java-Scripts, Plug-ins usw. Falls etwas nicht funktioniert, geben Sie doch einfach Bescheid.

 
  © Thomas Mickler
   

Sie sind der  Homöopathie-Info, Mickler. Besucher seit Okt. 1999       Webzaehler.de